Irgendwas


Ich beschäftige mich neuerdings mit Brot-Backen (schreibt man das so?) und suche ein gutes Brotrezept. Da ich Chefkoch & Co. nicht mag würde ich mir freuen wenn mir jemand einen Tipp gibt. Info bitte ins Kommentarfeld.

Liebe Leute,

ich melde mich wegen Krankheit einige Zeit ab. Hoffe bald wieder auf dem Damm zu sein.

lg

ob dieses blog noch irgendjemand lesen tut …

 

grübel grübel

Kampagne des Forests of the Future für die Wiederaufforstung des brasilianischen Regenwaldes – auch wenn es nach Sandalenwerbung aussieht. Egal. Giselle Bündchen bekommt man nicht selbst nackt zu sehen. Auch wenn das kein bisschen pornographisch ist. Ein steiler Feger ist das Model schon.

Giselle Bundchen nackt

(via karmakonsum)

For many people, any type of sex or nudity with sexual intent counts as „porn“ if you do it online.

That’s a lesson I learned a few months ago, after writing that porn is scrambling to catch up with Web 2.0, not driving it. Prior to that column, I’d been thinking of „porn“ as „the porn industry“ — sexual content produced by people with the intention of making money.

Couples recording themselves at home and uploading the video simply to share it with other people for fun don’t qualify as porn, in my view. Neither do the platforms developed to provide those couples with a space to play, even though the technology was obviously produced with the intent of making money.

Alles klar ? Weiter bei wired.

Von den Rücksitzen so mancher Autos ist man ja alles mögliche gewöhnt. Aber von den Hutablagen? Ein sehr lustiger Erotik-Clip … aber ganz und gar jugendfrei.

Leute, Leute. Seit meinem Posting über die Pornos in schwedischer Nachrichtensendung schickt mir Google unmengen von Leuten hierhier. Ich habe keine Ahnung, was die bei Google gesucht haben. Vielleicht schwedische Pornos? Skandinavische Erotik-Clips oder Video Sex aus Schweden, Finnland und Norwegen?

Nächste Seite »