lustig


So jetzt mal was ganz anderes. Damit es keine Beschwerden gibt. Folgendes ist ganz legal und nicht anstößiger als das, was sich in der Bildzeitung auf der letzten Seite befindet.

Ja! Nach Cassies Piercings kann man jetzt Rihanna nackt und in eindeutigen Posen sehen. Mein Urteil: Sehen nicht fake aus!

Es sind 7 Fotos! Und wahrscheinlich werden sie schnell wieder gelöscht werden, also beeil dich! KLICK KLICK!

A well intentioned rant about the current state of Advertising, with particular emphasis on Big Dumb Agencies (BDA’s) Because, no matter how bad you think it is, it’s actually a great deal worse! „Advertising is the rattling of a stick inside a swill pail.“

George Orwell.


Mehr bei AdScam

Es entbehrt ja nicht jeder Ironie, dass ausgerechnet die USA gerade im Zuge der Finanzkrise im großen Maßstab Banken verstaatlichen. Solches war doch eigentlich als böse kommunistisch-sozialistische Unart verschrien 😉

Was soll man dazu sagen. Wenn das nicht zwei- oder dreideutig ist 😉

jesus.jpg

Gefunden bei flickr.

In Aegisub, einem Programm zum Untertiteln von Videos, warnt eine Dialogbox vor der typografisch riskanten Verwendung der ComicSans… Und für alle die diesen Font ernsthaft abstoßend finden gibt es diesen Link. (via Lillebror)

Ist ja irre, was es alles gibt. Bei Craigslist gibt es ein Angebot von ein paar Freaks, die einen Nackt-Umzugsservice bieten. „Hot naked Movers“ heisst das im Orignal.

Wer hätte gedacht, dass kämpfende Eichhörnchen einmal Vorbild für abnehmwillige Menschen werden? Naja, Spaß scheint’s jedenfalls zu machen – und super lustig sieht es allemal aus!

Nächste Seite »